logo
logo

Ich liebe dich

Es tut mir Leid.
Es tut mir Leid, dass ich nicht sie bin.
Es tut mir Leid, dass ich dir nicht das geben kann, wonach du dich sehnst.
Sieh mich an.
Was denkst du?
Bin ich dir nicht gut genug?
Jedes Mal, wenn ich dich ‘seh versinke ich in deinen Augen,
Fühle ich mein Herz ausschlagen.
Wieso hast du mir das angetan?
Du gabst mir Hoffnung,
Du ließest mich in deinen Armen liegen,
Ließest mich an deiner Seite schlafen.
“Wieso?”, fragte ich. “Weil ich dich mag.”

Ich liebe dich, du willst mich nicht…

white.devil, im Juli 2006

Schreibe einen Kommentar

Datenschutzhinweise: Ihre Kommentareingaben und Ihre IP-Adresse werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Bitte lesen Sie für Informationen zu Akismet die Datenschutzbestimmungen für Akismet im Original. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie möglichen Abonnements Ihres Kommentares durch andere Nutzer zu.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu unter Datenschutz

Schließen